Funkzeugnis Binnenfunk UBI

Binnenfunk UBI

Geltungsbereich und Voraussetzungen

Das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) ist sowohl für die Berufs- als auch für die Sportschifffahrt gültig. Es berechtigt zum Betrieb von UKW-Funkanlagen in der Binnenschifffahrt und ist für den Schiffsführer vorgeschrieben, sobald eine ATIS-fähige UKW-Funkanlage an Bord ist.

Das Zeugnis ist international gültig.

Voraussetzung für den Erwerb ist ein Mindestalter von 15 Jahren.

UBI Funkzeugnis

Preise & Kursinhalte

Kurs inkl. Lehrbuch für 150,- EUR

  • Lehrbuch
  • Theoretische Ausbildung zum Funkzeugnis UBI
  • Praktische Ausbildung zum Funkzeugnis UBI an den Funkgeräten ICOM 505
  • Schulungsunterlagen inklusive Buchstabieralphabet und amtlicher Prüfungsfragenkatalog

UBI Funk Termine

Beginn Ende Anmeldung
21.08.2021 (Sa)
16:00 Uhr
22.08.2021 Anmeldung
23.09.2021 (Do)
17:00 Uhr
24.09.2021 Anmeldung
16.10.2021 (Sa)
16:00 Uhr
17.10.2021 Anmeldung
27.11.2021 (Sa)
16:00 Uhr
28.11.2021 Anmeldung

Ausbildungsverlauf Funkzeugnis UBI

Der theoretische und praktische Unterricht für die Ausbildung zum Binnenfunk UBI findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen von 16.00-20:00 Uhr statt.

Die Praxis an den Funkgeräten findet während dieser Zeiten statt. Individuelle Terminabsprachen für zusätzliche Einzelausbildung sind selbstverständlich möglich.

Kosten zur Prüfungszulassung

Die hier aufgeführten Gebühren zur UBI Funk-Prüfung werden direkt an den Prüfungsausschuss entrichtet. Sie sind losgelöst von der Ausbildung bei Skili Wassersport Berlin.

  • Preis: 114,49 €
  • Bank: Deutsche Bank
  • IBAN: DE98100700000623342300
  • Empfänger: DSV-Verlag PA Berlin
  • Verwendungszweck: Name, Vorname, Geburtsdatum, Prüfungsort

UBI Funk Prüfungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

5-Sterne für Skili Wassersport Berlin

Thomas

Liebes SKILI-TEAM, nie gedacht, nie geglaubt und doch nach 14 Tagen geschafft !!!! Hurra, wir haben beim ersten Anlauf die Prüfung geschafft. Dank Eurer professionellen Ausbildung, war die Prüfung für uns ein "Klacks". Das war nur durch die tatkräftige Unterstützung von Janna, Timmo, Kai und Oliver zu schaffen - Toll,toll,toll!!! Dir, liebe Janna, verspreche ich, mein zu schnelles Corvette-Syndrome auf dem Wasser zu drosseln und Rosi verspricht Timmo ihre Kaffeefahrt etwas schneller zu gestalten. Für den See-Schein sehen wir uns im nächsten Jahr! Wir werden Euch sehr gerne weiter empfehlen. Liebe Grüße Thomas und Rosi und noch einmal vielen, vielen Dank.